Das Tamar Festival

teilen Veranstaltung

Tamar Festival

Festival Tamar – 20 Jahre alt – ist ein Flaggschiff des israelischen Kulturfestivals, das es seit 20 Jahren gibt, mit den besten Künstlern!

Das Festival wird vom Tamar Regional Council und der Firma Productions Forum initiiert. Sie findet in der natürlichen Kulturarena statt – am Fuße des berühmten Berges Masada.

Neben der natürlichen Kulturarena – und dem ländlichen Gebiet, das die Siedlungen der Gemeinde, Ein Gedi und Kikar Sodom, umfasst – beherbergt die Gemeinde auch Künstler und lädt die B&B-Gäste der Region sowie die Anwohner zu einem großartigen musikalischen Abend ein.

 Beim Tamar-Festival trägt die Wüste Festtagsfarben und schmückt sich mit einem Künstlerprogramm Ihrer Träume!

Jedes Jahr glänzt das Tamar Festival mit Kollaborationen und Originalproduktionen, die Inspiration und außergewöhnliche Verbindungen in der israelischen Musik beinhalten. All dies vor dem Hintergrund einer atemberaubenden, natürlichen Wüstenkulisse. Und die berühmten Sonnenaufgangskonzerte, die zu Ikonen der israelischen Kultur geworden sind.

Das Festival ist dafür bekannt, dass es die Vielfalt der israelischen Musik umfasst und ein kultureller Spiegel ist.

 Vier Tage israelisches Fest neben unvergesslichen Kollaborationen und einzigartigen Originalproduktionen.

Das Fest findet jährlich während des Chol HaMoed des Sukkot-Feiertages statt. Und getreu seinem Namen (Tamar auf Hebräisch = Dattel) feiert das Tamar-Fest das Ende der Dattel-Erntezeit. Die Jahreszeit, die jene süße, köstliche, gesunde Frucht mit sich bringt – die Dattel, die so charakteristisch für das Land am Toten Meer ist.

Das Tamar Festival – ein Fest der Musik und Kultur.

Allgemeine Details zur Veranstaltung
Ort
Masada Nationalpark
Links to previous events
Standort auf einer Karte
Kontaktinformationen
Mail|tourism@ma-tamar.co.il Adresse| Masada Nationalpark
Telefon|08-8000210 / 106
Kontakt